Hier startet deine Zukunft

Eine Lehre bei Lonza – ein grossartiger Start in die Zukunft

Bei Lonza Visp setzen wir uns für die Prävention von Krankheiten ein und ermöglichen eine gesündere Welt, indem wir unsere Kunden dabei unterstützen, neue und innovative Medikamente anzubieten, die zur Behandlung eines breiten Spektrums von Erkrankungen beitragen. Im Werk Visp arbeiten über 4'000 Mitarbeitende – Tendenz steigend. Zurzeit bildet Lonza Visp über 230 Lernende aus. Das sind 6 Prozent aller Mitarbeitenden – und es sollen noch mehr werden.

Lonza bietet in Visp Lehrstellen in 16 unterschiedlichen Berufen; von Anlagen- und Apparatebauer*innen über Laborant*innen Fachrichtung Chemie oder Biologie bis zu Produktionsmechaniker*innen, hier findet jede und jeder eine passende Lehrstelle. Wer noch nicht sicher ist, welcher Beruf der richtige ist, kann mit einer Schnupperlehre mehr über das jeweilige Berufsbild erfahren. Egal für welchen Beruf du dich entscheidest, wir garantieren dir einen «Great Start» und wurden dafür 2019 sogar als erstes Unternehmen im Wallis ausgezeichnet.

Lonza Visp liegt die Ausbildung von Lernenden sehr am Herzen, weil die jungen Leute von heute die Spezialisten der Zukunft sind. Darum bietet Lonza allen Lernenden vor, während und nach der Lehre viele Vorteile und menschliche und fachliche Begleitung von Berufsprofis die als Lehrlingsausbildner ihr Knowhow weitergeben. Wir sind stolz, dass sich sehr viele Lehrabgänger*innen nach abgeschlossener Lehre für eine Festanstellung bei Lonza entscheiden.

Möchtest du auch Teil vom Team Lonza werden? Dann bewerbe dich jetzt! oder folge uns auf Instagram oder Facebook.

 

Offene Lehrstellen

Hier findest du alle offenen Lehrstellen bei Lonza.